Rechtsanwalt Stefan Zenzen

Nach Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaften
an der Universität Trier in der Mindeststudienzeit absolvierte
Stefan Zenzen das Referendariat am Oberlandesgericht

Koblenz .
Im Jahr 2002 wurde er durch die Rechtsanwaltskammer
zur Rechtsanwaltschaft zugelassen und war bis 2007 als
Rechtsanwalt in Trier tätig. In dieser Zeit erfolgte nach
erfolgreichem Abschluss der Fachanwaltsfortbildung
auch die Ernennung zum Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Des Weiteren absolvierte Stefan Zenzen im Jahr 2004
erfolgreich die Fachananwaltsfortbildung für Strafrecht. Durch die Rechtsanwaltskammer Koblenz wurde ihm der Titel Fachanwalt für Strafrecht verliehen.

Von 2008 bis 2010 war er als Syndikusanwalt sodann
in einem der weltgrößten Logistikunternehmen in
Frankfurt a.M. beschäftigt, wo er u.a. sämtliche arbeitsrecht-
lichen Angelegenheiten des Konzerns bundesweit
betreute.

Seit Dezember 2010 ist er als Rechtsanwalt wieder in Trier
in der Kanzlei Kalicki & Zenzen mit den folgenden Schwer-
punkten tätig:

Arbeitsrecht

Strafrecht

Mietrecht

Straßenverkehrsrecht

Unfallregulierung